Franken ist liebenswert!

Für die schönste Zeit im Jahr ist Franken ist immer eine Reise wert!

Franken vereint lange Traditionen und historischen Reichtum mit unverfälschter Natur. Hier, eingerahmt von Wald und Feldern, liegt der kleine Ort Oberdombach, 5 km von Ansbach entfernt.

In einem Seitental der oberen Altmühl entspringt der Höllbach, von dem das Tal seinen Namen hat. Hier finden Sie das Ferienhaus „Höllbachtal“ ca. 1,5 km abseits des Altmühlweges, unterhalb der Europäischen Wasserscheide, am Rande des Naturparks „Frankenhöhe“.

Unternehmungslustige Gäste erwartet ein vielseitiges Angebot an deutscher Städtebaukunst, Theatern, Konzerten, historischen Festen, Schlössern und Gärten bei Wander- und Radtouren oder mit dem Auto durch die unberührte Fränkische Hügellandschaft.

In kurzer Zeit sind Sehenswürdigkeiten wie die historische Altstadt von Rothenburg o.d.T, Dinkelsbühl mit seiner Kinderzeche oder die Markgrafenstadt Ansbach zu erreichen. Unvergessen bleiben wird Ihnen die Einmaligkeit der Altäre von Riemenschneider. Oder erleben Sie den Jagdfalkenhof auf Schloss Schillingsfürst. Tauchen Sie ein, in das Leben der Römer. Das Weltkulturerbe Limes mit seinen Kastellen und römischen Thermen hilft Ihnen dabei.

Verbringen Sie erholsame Stunden im Fränkischen Freilandmuseum in Bad Windsheim, am Fränkischen Seenland oder mit Ihren Kindern im Playmobil-Funpark.

Verbinden Sie Erholung mit Kunst und Kultur, denn in dieser wunderschönen Gegend gibt es für jedes Alter etwas zu sehen und zu erleben.

Feiern Sie mit uns dörfliche Feste wie Maibaumaufstellen, Osterfeuer oder „Dorfkerwa“ im Ort oder in der näheren Umgebung.

Schauen Sie im Alpakaland gleich um die Ecke vorbei und nehmen an einer geführte >>>> Alpakawanderung teil. Vielleicht gibt es dort auch gerade Nachwuchs bei der Elo-Hundezucht


Rothenburg WinterRokokoFrühlingswiese